X

Absperrpfosten -PARATlift- ø 76 mm aus Stahl, zum Einbetonieren, versenkbar

Artikelnummer: 11708

Funktion (Bedienung)/Oberfläche
manuell ohne Farbe (Art.Nr.: 11707)LZ: 1 - 3 Wochen ab Werk 369,- € 
manuell rot/weiß (Art.Nr.: 11708)✔ LZ: 24 - 72 Stunden ab Werk 381,- € 
manuell schwarz/gelb (Art.Nr.: 11721)LZ: 1 - 3 Wochen ab Werk 381,- € 
halbautomatisch ohne Farbe (Art.Nr.: 11722)LZ: 1 - 3 Wochen ab Werk 443,- € 
halbautomatisch rot/weiß (Art.Nr.: 11723)✔ LZ: 24 - 72 Stunden ab Werk 457,- € 
halbautomatisch schwarz/gelb (Art.Nr.: 11724)LZ: 1 - 3 Wochen ab Werk 457,- € 

Nettopreis: 381,- €

zzgl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

LZ: 24 - 72 Stunden ab Werk

Menge:  
Sie erhalten folgende Rabatte:
ab 2 Stück: 
3,5% Rabatt
ab 3 Stück: 
5% Rabatt

Produktdetails:

Absperrpfosten -PARATlift-, versenkbar
  • Material: Stahl, feuerverzinkt
  • Gesamtlänge: 2050 mm
  • Höhe Unterflur: 1050 mm
  • Pfosten: ø 76 mm beschichtet mit Zweikomponenten-Dickschichtlack
  • Unterteil: 100/100 mm
  • Montage: zum Einbetonieren mit Spezial-Unterteil zum Versenken des Pfostens
  • Schließung oben
  • löst viele Absperr-Probleme besser als andere Pfosten
  • ideal Bereiche, die nur zeitweise für den Verkehr freigegeben sind (Fußgängerzonen, Marktplätze, Parkzonen, Garageneinfahrten, Torbögen ...)
  • Pfosten kann mit Dreikantschlüssel nach DIN 3223 in Sekunden versenkt werden
  • der Verkehr kann die Bodenhülse ungehindert überrollen, da fast bodenbündig
  • bei Beschädigung lässt sich das Oberteil auswechseln
  • alle Stahlteile sind verzinkt, das Oberteil zusätzlich mit umweltschonendem Zweikomponenten-Dickschichtlack geschützt
Einbauhinweis:
  • auf sachgemäße Drainage (Kiesfüllung) achten
  • darf nicht in stehendes Wasser (z.B. Grundwasser) montiert werden
Wartung:
  • für einwandfreie Funktion wichtig
  • mindestens halbjährlich eingedrungenen Schmutz beseitigen, alle beweglichen Teile reinigen und den Verschlusshaken fetten
Varianten
  • Halbautomatisch: Nach dem Entriegeln drückt die Gasdruckfeder das Oberteil nahezu komplett aus der Bodenhülse. Kurzes, manuelles Anheben und der Pfosten verriegelt automatisch. Zum Versenken wird das Oberteil entriegelt und einfach heruntergedrückt.
  • Manuell: Eine Spiralfeder drückt das Oberteil nach dem Entriegeln 5 bis 8 mm aus der Bodenhülse. Durch manuelles Anheben verriegelt der Pfosten automatisch. Zum Versenken wird das Oberteil entriegelt und manuell nach unten geführt.
Achtung: Dreikantschlüssel nicht im Lieferumfang enthalten - bitte separat bestellen.
Allgemeine Hinweise zur Bestellung
  • Der Mindestbestellwert beträgt 25,- € (zzgl. MwSt.).
  • Auf Vorkassebestellungen wird 3% Rabatt gewährt.
Weitere Informationen zu den Lieferbedingungen

Kundenbewertungen für Absperrpfosten -PARATlift- ø 76 mm aus Stahl, zum Einbetonieren, versenkbar

Keine Bewertung vorhanden für Absperrpfosten -PARATlift- ø 76 mm aus Stahl, zum Einbetonieren, versenkbar!